Das Thema Bio entwickelt sich immer mehr zum Anspruch für Viele. In Zeiten von "Geiz ist Geil" stellen immer mehr Menschen fest, dass es eigentlich "sehr ungeil" ist an bewusster Nahrung, Kleidung, ect. zu sparen. Viele hinterfragen immer mehr wie es möglich ist, dass im Lebensmittelmarkt eine "Hühnchenpfanne" nur 1,99 EUR kostet. Daher geht der Trend immer mehr zu bewusstem Ess- und Lebensverhalten im Biobereich. Bioprodukte auf der einen Seite, ökologischer Tourismus auf der anderen Seite. Biohotels sind stark im Kommen, frische Lebensmittel aus der Region und ökologischem Anbau werden verarbeitet, entsprechende Materialien ebenso. Geniessen Sie in einem der vielen Biohotels einen wunderschönen Hotelaufenthalt und fordern Sie Ihre Sinne heraus!